Freitag, 21. September 2012

So soll Urlaub sein!

Hallo ihr Lieben,
schon wieder eine Woche um, die Zeit vergeht so schnell.

Wieder mal Besuch am Hintereingang, die Hunde drehen ja regelmäßig durch. Dieses stattliche Exemplar von einem Leguan ist inklusive Schwanz bestimmt 1,20m lang

Guten Tag, gibt es hier was Leckeres?
Nicht? Nur Hunde? hmm, ich gehe lieber
...noch ein letzter (verächtlicher) Blick über die Schulter, dann gab er Gas
 ------------------
Die Sonnenaufgänge frühmorgens sind ja immer dramatisch schön. 
Wann immer ich kann, halte ich diesen magischen Moment mit der Kamera fest. 
Noch netter ist es, wenn die Hunde mir morgens dann Gesellschaft leisten, verpennte Bande das!
Karibischer Sonnenaufgang
Guten Morgen-Küsschen, Shaya liebt Max
 Morgens scheint die Sonne genau auf die Treppe zur Porch und hat ein ganz schönes weiches Licht. 
Da findet sich das ganze Rudel dann gerne ein.

Das Seelchen, Fräulein Rührmichnichtan!
Morgähn!
Die Sonne steigt derweil kontinuierlich
Miss Ginny ist auch noch nicht ganz wach 
Und Shaya positioniert sich hübsch
Charakterköpfe: 
Max hat Wache und alles im Blick
Ronja schaut suchend in die Runde
Ist da etwas schon wieder ein Leguan ins Sicht? 
neee, falscher Alarm, jetzt erst mal ein Schläfchen
-------------------
Maureen war mit unseren Gästen joggen / walken, die Beiden haben sich trotz der (für sie) ungewohnten Hitze erstaunlich wacker gehalten.

links Kathrin, rechts Sabine
Pause, auch für die Hunde
--------------------
Blicke aus anderer Perspektive

Andere Fotografin (Sabine), andere (bessere!) Kamera.
Charakterkopf, Josef aus unserem Garten
Ronja, so sieht ein zufriedenes Hundchen aus
Playa Santa Cruz, sensationel
Santa Cruz, bei Käptn Goodlife im Restaurant
Straßenstand mit metallenen Andenken, alles handarbeit
der schwimmende Markt in Punda
Playa Große Knip, DER Vorzeigestrand
Knip, SO sieht karibisches Meer aus.
Knip, welche Farben, was für glasklares Wasser
eine der schönen Appartementanlagen in der Nähe des Playa Grandi
 Heute morgen sagte Kathrin im Brustton der Überzeugung: 
'Der liebe Gott meint das im Moment so richtig gut mit mir`.
Unsere Gäste fühlen sich wohl. 
Für Entspannung und Spannung sorgen lazy Strandtage, Tauchgänge, Schwimmen mit Delfinen, Life Musik in der Stadt und am Mambo-Beach, leckeres Essen und ein schönes Miteinander abends.
(An)Ständige Zuneigung gibt es von den Hunden, die durch diesen Besuch übrigens sehr profitieren, denn ständig gibt es (essbare) Mitbringsel

So soll Urlaub sein

Wir grüßen dieses Mal zu 8 von der Insel,
Kathrin und Sabine,
Maureen und Uschi 
und die 4 Wedler Max, Ginny, Ronja und Shaya

Kommentare:

  1. Wow, was für tolle Bilder! Davon können wir hier im verregneten und stürmigen Koblenz gerade nur Träumen! Danke für die Urlaubsinspirationen und süße Hündchen habt ihr :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. oh gott mir kommen gerade die tränen vor fernweh. diese bilder machen immer wieder jeden neidisch der sie ansieht. ich war genau vor 2 jahren dort für 3 wochen ... ich will zurück

    lg anni

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die netten Worte, ihr beiden :o)

    AntwortenLöschen